Christiane Rittner

 

Vita - Christiane Rittner

Seit 2003 Leben & Arbeiten in Freiburg & Badenweiler     



2015 Kunstpalais Badenweiler Ausstellung STILLE - 2014 Freiraumkunstlager Lörrach - 2008 BÜCHER VOM BOSPORUS, Film 30min. ZDF-info Kanal - 2007 Regionale 8, Film KLAUS, 38min., Ausstellung Freie Hochschule für Grafik Design & Bildende Kunst Freiburg - 2006 artforum Freiburg, 20minutes of attention, Film WATER, 9min., - 2005-2008 Film- & Buchportrait Dr. Fredy Stober MEIN LEBEN FÜR DEN SPORT - 2003 Ausstellung multiple joy, Galerie Foth, Freiburg



1987-2003 Freie Film Autorin/Regisseurin/Produzentin & Fotografin, Hamburg - TV Beiträge NDR, ZDF, Industriefilme etc. - Dozentin FILM Medienakademie Rügen - 1995-98 Produktionsleitung/ Regieassistenz - TFC Trickompany, Hamburg, Regieassistenz & Produktions- & Aufnahmeleitung diverser Filmprojekte - 1993  Drehbuch/Regie/Produktion - KARAGANDA, 48min., 16mm - Dokumentarfilm - Kuratorium jg. dt. Film, FBW - Prädikat BESONDERS WERTVOLL, Berlinale 1994, mdr - 1989 Drehbuch/Regie/Produktion - BRÜDER, 28min., 16mm - Spielfilm, Förderung Hamburger Filmbüro - 1988  Drehbuch/Regie/Produktion - REISE NACH AMERIKA, 17min., 16mm - Spielfilm, Förderung Hamburger Filmbüro - 1985-86  Freie Kameraassistenz/Ton ZDF & Altona Film, Hamburg - 1982-89 Studium Visuelle Kommunikation - Fotografie & Film, Hochschule für bildende Künste, Hamburg - Abschluß DIPLOM VISUELLE KOMMUNIKATION mit Auszeichnung - 1980-82 Studium Geschichte/Französisch/Spanisch, Freiburg & Hamburg - 1978-79  USA Aufenthalt - Foto-/Filmarbeiten, Studium Spanisch/Geschichte - 1978 Abitur Goethe-Gymnasium Freiburg - geb. in Bonn